Kontakt  Buchbestellung  Links  

Beratungsverständnis

Die supervisorische Beratung fördert klärende und zielorientierte Gespräche zur Lösungsfindung in Situationen der Arbeitswelt.

Sie bietet den nötigen Halt, um hinzusehen und Situationen zu bedenken, die sonst nicht angesprochen werden können. Die Entscheidung, was umgesetzt wird oder nicht, trifft der Zuberatende.

Trigon 2004:
«In den letzten Jahren hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass Unternehmen nur überleben können, wenn sie sich ständig wandeln.»

Heute können persönliche, inhaltliche und strukturelle Entwicklungen methodisch transparent und effizient erarbeitet und umgesetzt werden. Dazu können Supervision und Organisationsberatung dienen.

Heute ist das beteiligungsorientierte Arbeiten besonders wichtig: es verhilft zu nachhaltigen Lösungen.